Globale Einstellungen benutzen

Man kann globale Einstellungen aus einer externen Datei einfügen:

lilypond -dinclude-settings=MY_SETTINGS.ly MY_SCORE.ly

Einstellungsgruppen, wie etwa Seitengröße, Schriftart oder Schriftschnitt, können in eigenen Dateien gespeichert werden. Das ermöglicht es, aus der gleichen Partitur unterschiedliche Editionen zu erstellen bzw. Standardeinstellungen für eine ganze Anzahl von Partituren wiederzuverwenden, indem man einfach die entsprechende Einstellungsdatei angibt.

Diese Technik funktioniert auch gut für Formatvorlagen, wie in Formatvorlagen behandelt.

Siehe auch

Handbuch zum Lernen: Stücke durch Variablen organisieren, Formatvorlagen.

Notationsreferenz: LilyPond-Dateien einfügen.

LilyPond Benutzerhandbuch v2.25.14 (Entwicklungszweig).