Leichteres Editieren

LilyPondTool

lilypondtool-2.12-screenshot-400wide

(Klick zum Vergrößern)

pictures/logo-linux pictures/logo-freebsd pictures/logo-macosx pictures/logo-windows

http://lilypondtool.organum.hu

Als Plugin für den jEdit-Texteditor erstellt, ist das LilyPondTool das textbasierte Werkzeug mit den meisten Eigenschaften, um LilyPond-Partituren zu setzen und zu editieren. Hierzu gehören ein Document Wizard um neue Dateien (auch mit Gesangstexten) einfacher zu erstellen und ein eingebetteter PDF-Betrachter mit fortschrittlicher Unterstützung für point-and-click.

Frescobaldi

frescobaldi-lilypond-editor-small

(Klick zum Vergrößern)

pictures/logo-linux pictures/logo-freebsd pictures/logo-windows

http://www.frescobaldi.org

Frescobaldi ist ein leichter, aber sehr mächtiger LilyPond-Musik- und -Texteditor mit eingebauter PDF-Vorschau. Er ist einfach zu benutzen und läuft auf allen gängigen Betriebssystemen (GNU/Linux, Mac OS X und Windows).

Denemo

screenshot-denemo-small

(Klick zum Vergrößern)

pictures/logo-linux pictures/logo-windows

http://denemo.org

Denemo ist ein graphischer Editor, welcher LilyPond-Dateien produzieren kann und auch Audioplayback erlaubt. Hiermit kann die LilyPond-Datei parallel zum graphischen Notenbild betrachtet werden. Zusätzliche Veränderungen und Anpassungen können an die Objekte angehängt werden – sie werden mit der Denemo-Datei gespeichert, sodass der Benutzer graphisch weiterarbeiten kann.

Wenn man den Cursor im LilyPond-Text bewegt, wird er auch im Notenbild verschoben, und Syntaxfeher in LilyPond-Anpassungen werden in Textansicht markiert, wenn man von dort aus druckt.

Texteditoren

pictures/logo-linux pictures/logo-freebsd pictures/logo-macosx pictures/logo-windows

http://www.gnu.org/software/emacs/

Emacs ist ein Texteditor mit sprachensensitiven Eigenschaften für sehr viele Computersprachen. Emacs ist ein sehr stark erweiterbarer Editor, welcher auch als Integrierte Entwicklungsumgebung benutzt werden kann. Es gibt einen „lilypond“-Modus, der die Sprachdefinitionen für das Arbeiten mit LilyPond-Dateien zur Verfügung stellt. Einer unserer Entwickler hat auch einen Hauptmodus für Emacs, lyqi geschrieben.

http://www.vim.org

Vim ist ein minimaler Texteditor und eine Erweiterung des älteren Unix-Editors vi. Er ist auch erweiterbar und konfigurierbar.

Allgemein gilt, dass Sie wahrscheinlich zu einem anderen Editor greifen werden, wenn Sie nicht schon von Anfang an mit Emacs oder Vim vertraut sind.

Weiter Information zum Einstellen von Emacs und Vim findet sich unter Unterstützung von Texteditoren.

pictures/logo-macosx

http://www.uoregon.edu/~koch/texshop

Der TexShop-Editor für MacOS X kann erweitert werden, sodass er LilyPond, lilypond-book und convert-ly vom Editor aus ausführen kann. Hierzu wird eine Erweiterung eingesetzt, die man hier erhält:

http://users.dimi.uniud.it/~nicola.vitacolonna/home/content/lilypond-scripts.

Andere Programme können LilyPond-Doce exportieren

Score, Tab- und MIDI-Editoren:

Algorithmische Code-Generatoren

Weitere, nicht aktiv entwickelte Programme

Was jetzt?

Sie sind jetzt bereit, LilyPond herunterzuladen.

Sind Sie noch immer nicht überzeugt? Viele Komponisten, Musiker und Dirigenten haben gelernt, wie man Noten in unserem Eingabeformat schreibt. Erfahrene Benutzer haben sogar berichtet, dass sie eine volle Partitur in LilyPond schneller notieren können als mit Klaviertastatur oder Maus plus GUI! Vielleicht wollen Sie noch einmal schauen, welche Eigenschaften, Beispiele oder Freiheit LilyPond ermöglicht oder über die Produktionen und Rezensionen unserer Benutzer lesen. Zusätzlich haben wir unsere Herangehensweise an die Computerästhetik der klassischen Notensatzkunst im unserem Hintergrund erklärt.

Legales


Andere Sprachen: English, català, česky, español, français, magyar, italiano, 日本語, nederlands, 中文.
About automatic language selection.

Validation

Thanks to webdev.nl for hosting lilypond.org. Valid HTML 4.01 Transitional